Loading...

BUCH „LINES & CURVES“ RELEASED

ES IST DA – MEIN ERSTES BUCH

Die fotografische Sammlung von über zwei Jahren voller aufregender Reisen, Abenteuer und wahrer Schönheit in der modernen Welt, brachte mein erstes Buch Lines & Curves hervor. Dieses Buch enthält bisher unveröffentlichte Aktfotos von dreizehn völlig unterschiedlichen Frauen, sowie wahre und inspirierende Geschichten, die ich mit den Models erlebt und durch sie erfahren habe. Der Erlös von diesem Buch geht an das Frauenhaus Cocon in Berlin.
 
 

2017-aderholdprojects-Lines-and-Curves-Buchveröffentlichung-Aktfotografie-Charity-Fotografie-Berlin-02

Lines & Curves enthält bisher unveröffentlichte Fotos von dreizehn Models und unzählige Geschichten über ihre innere Schönheit und den inspirierenden Einfluss, den sie auf mein Leben hatten. Nacktheit ist in der Tat eine Kunstform, die jeder Frau das Recht gibt, sich mit dem Mittel ihrer Wahl auszudrücken. Dieses Buch soll den Leser dazu bringen, Mängel und Unvollkommenheiten zu verstehen und zu akzeptieren. Denn nur so kann die zugrunde liegende Schönheit dessen, was uns einzigartig und menschlich macht, erst erkannt werden. Populäre Medien setzen heutzutage viele Frauen und Männer gleichermaßen unter Druck, darum müssen wir uns manchmal daran erinnern, was real und natürlich ist und was nicht. Jede Frau hat das Recht, sich schön zu fühlen und Selbstbewusstsein zu erlangen, auch in ihren schwächsten und nacktesten Momenten, und ich möchte Ihnen mit diesem Buch echte Frauen, echte Geschichten, echte Schönheit, echte Vielfalt und echte Kunst zeigen.
 
 

2017-aderholdprojects-Lines-and-Curves-Buchveröffentlichung-Aktfotografie-Charity-Fotografie-Berlin-03

Im Interesse der Ehrlichkeit und der vollständigen Offenlegung möchte ich anmerken, dass ich die Bilder, zumindest bis zu einem gewissen Grad, retuschiert habe. Dauerhaftes bleibt dauerhaft, temporäres wie Pickel oder blaue Flecken habe ich jedoch wegretuschiert. Zu der Bearbeitung der Fotos für dieses Buch zählen außerdem das Spielen mit Licht, Farben und Effekten. Ich fördere kein Body-Shaming und glaube auch nicht, dass es richtig ist, herkömmliche Schönheitsstandards, die uns heutzutage vorgelegt werden, als Maßstab zu erachten. Keines der Fotos, das in Lines & Curves vorgestellt wird, wird jemals online veröffentlicht werden. Was Sie hier sehen, sind lediglich Buchteaser, also eine Vorschau von den Fotostrecken, die u.a. in dem Buch sind.
Mein erstes Buch ist allen Frauen gewidmet, daher werden die Erlöse an das Frauenhaus Cocon in Berlin gespendet.

 
 

2017-aderholdprojects-Lines-and-Curves-Buchveröffentlichung-Aktfotografie-Charity-Fotografie-Berlin-01

BUCHTEASER

Die folgenden Fotos sind nicht Teil des Buches, sondern dienen dazu, die Models vorzustellen. Alle Fotografien in meinem Buch Lines & Curves bleiben unveröffentlicht.
 
 

DIE WILLKOMMENSFEIER

Natürlich habe ich die Veröffentlichung zusammen mit Freunden und den Models aus dem Buch ausgiebig gefeiert. Sogar Carol aus Österreich ist extra angereist. Während der Party durften wir schon voller Freude die ersten Bestellungen entgegennehmen und dann gab es auch noch eine Fotosession in meiner selbstgebauten Foto-Booth-Ecke. Das Buch wurde von allen Seiten beäugt und wir haben bis in die Morgenstunden mein erstes Werk dieser Art willkommen geheißen. Hier ein paar Eindrücke.
 
 

Von | 2017-06-17T14:45:07+00:00 26 November, 2016|Akt/Erotik, Buch, Fotografie, Lines & Curves|

Hinterlassen Sie einen Kommentar